Suche
  • Das PC-Studio

Vorsicht beim Herbst Update von Windows 10

Aktualisiert: 27. Nov 2018

Nachdem das Frühjahrs-Update "Windows 10 1803" Probleme bei der Installation auf Intel SSD´s verursachte, ist es ein halbes Jahr später wieder aktuell. Im November 2018 besteht das Problem, dass Intels OnBoard Grafikkarten nach dem Update auf 1809 Grafikfehler verursachen. Auch Audio Probleme sind nicht auszuschließen, sofern der PC per HDMI oder DisplayPort an einen Monitor angeschlossen wurde. Intel arbeitet derzeit an seinem Treiber Update um das Problem in den Griff zu bekommen. So lange dieser Fehler nicht offiziell behoben wurde, empfehlen wir das große "Funktionsupdate 1809" auszusetzen und somit einen Monat nach hinten zu verschieben.


Ganz einfach in den Windows-Einstellungen "Update und Sicherheit" auswählen und unten abgebildeten Schritt beachten.


0 Ansichten

Adresse: Das PC-Studio, Untere Hauptstraße 3, 73630 Remshalden

Tel. 07151 9849045

© 2020 das pc-studio.